About

Wassermännin – Freigeist -Seelenklempnerin – Seelenstaubabwischerin – Single – Hundemama – schwer esoterisch angehaucht – mit rationalem Anschlag  – nicht unbedingt ganz jung – aber sicher noch lange nicht alt!

Mais, si , si . si — je suis Française – wirklich 🙂

22 Antworten zu About

  1. velvet schreibt:

    und wie kommt so ein quirliges weiblein nach frankreich ?

  2. marie418 schreibt:

    Tja, wo bin ich zu Hause? In beiden Ländern – zurück kam ich wegen meiner Tochter, die meinte sie bräuchte ihre Mutter in der Nähe – und so bin ich losgezogen – aber so ganz überzeugt bin ich grad nicht, ob das der richtige Weg war.

  3. maksi schreibt:

    Bis auf die Hundemama könnte das auch von mir die Beschreibung sein. Wann hast du denn Geburtstag (gehabt)?

  4. marie418 schreibt:

    Am 26. 1. ich hab auch AC Krebs 😉

  5. maksi schreibt:

    Uiuiui, dann sollten wir mal unsere Macken miteinander vergleichen 😉 Welcher Jahrgang bist du denn? Kannste mir auch gerne mailen, wenn du es nicht so öffentlich sagen magst 😉

  6. marie418 schreibt:

    Im Jahr nach dir *g.

    Lass uns doch eher unsere guten Seiten vergleichen 🙂 die Macken, das ergibt sich dann. Ich les grad bei dir und bin platt erstaunt, wieviel ähnliches es da doch im Empfinden gibt.

  7. maksi schreibt:

    Meine Freundin Barbara (ampuria … kennst du glaube ich auch, nicht wahr?) ist ja auch Wassermann. Wir sind uns zwar auch in vielen Dingen sehr ähnlich, aber dann doch wieder … Ich glaube, man muss das Geburtshoroskop vergleichen, wenn man genaueres wissen will.

  8. Monika schreibt:

    ich sag mal hallo nach frankreich…..

  9. marie418 schreibt:

    Hallo Monika,

    herzlich willkommen hier im Blog. 🙂

  10. cucinanke schreibt:

    Hey, hey … Du lebst meinen Traum! 🙂

    Ich werde öfter mal vorbeischauen, schon wegen der Kräuter im Frühling und dem „mal eben nach „Saintes-Maries de la Mer“ fahren – worum ich Dich beneide 🙂

    Aber vielleicht kann ich es in absehbarer Zeit auch … endlich?

    Grüsse von einem Freigeist, Wassermännin, Seelenklempnerin mit rationalem Anschlag, nicht unbedingt ganz jung, aber auch noch nicht alt und riesen Defiziten, was die französische Sprache betrifft.

  11. marie418 schreibt:

    Hallo Cucinanke,

    danke, danke – das war hier eigentlich nicht mein Traum, sondern die Bretagne, eher mein zu Hause – mittlerweile bin ich aber gut angekommen.

    Und die Kräuter hier, ja das ist nach der ersten Phase zu einem wunderbaren Gebiet der Freude für mich geworden.

    Die erste Phase war eine Orientierungslosigkeit, weil erstmal alles fremd wirkte.

  12. Carlos schreibt:

    Grüsse von einem Freigeist, Wassermännin, Seelenklempnerin mit rationalem Anschlag, nicht unbedingt ganz jung, aber auch noch nicht alt und riesen Defiziten, was die französische Sprache betrifft.
    +1

  13. marie418 schreibt:

    Hm, wer hat hier denn Defizite in der französischen Sprache bitte? :mrgreen:

  14. Wortman schreibt:

    Was verstehst du unter schwer esoterisch angehaucht? Lebst du nur nach den Karten etc.?

  15. marie418 schreibt:

    Hallo Wortman,

    geb ich diesen Eindruck? Ich lebe nach meiner inneren Führung , gepaart durch einen guten und funktionierende Verstand. Und ich persönlich leb nie nach Karten,
    entscheiden und denken muss ich selber. 😉

    Echte Esoterik verliert nicht den Boden unter den Füssen und auf Wolke7, sondern führt zu den Ursachen und den Schatten, die jede Persönlichkeit hat, um sie (die Schatten) dann zu transzendieren – im Leben sollte man nach oben wachsen und die Wurzeln nicht vergessen.

  16. Wortman schreibt:

    Sei unbesorgt, diesen Eindruck hast du nicht hinterlassen. Ich habe es eben nur oben in deiner persönlichen Vorstellung gelesen 🙂

    Deine Erklärung gefällt mir sehr gut und spricht das Wesentliche aus. Ich beschäftige mich auch damit, aber die „eigene Realität“ sollte da immer Vorrang haben.
    So manche verrennen sich in diese esoterischen Bereiche und finden keine Auswege mehr…

  17. marie418 schreibt:

    Es ist furchtbar, was auf dem Markt für Erwartungen gezüchtet werden – die eine löst mit einem Gong ein vermeindliches Karma, die andere teilt Engelnamen zu, die dann alles Probleme lösen sollen.

    Dabei ist der Gang in die Tiefe oder aber Höhe etwas sehr Schwieriges, was mich selbst mit vielen Dingen konfrontiert, die nicht immer schön sind – und mir die volle Verantwortung zuschieben, aus mit dem schwarzen Peter nach oben usw …

    Ich geb mir auch beruflich grosse Mühe gegen den Strom des Marktes zu schwimmen, das ist nicht immer einfach, aber es macht Sinn.

  18. xeenya schreibt:

    hello,hello,I am from Roumania…

  19. anana schreibt:

    hello , ROMANIEN

  20. Annette schreibt:

    Bonjour Marie,
    ich bin durch deinen Beitrag zum „Schiefergas“ (gaz de schiste) auf deine Seite gekommen und wollte auch mal hallo sagen.
    Dein Beitrag unterstreicht das, was ich in einem französischen Film (auf TV5 oder France 2) über dieses Thema gesehen und gehört habe. Ich kann nur vor diesem Teufelszeug warnen. In dem Film wurden Amerikaner interviewt, die auf ihrem Land Bohrungen von Energiefirmen zugelassen hatten. Ergebnisse unter anderem: vergiftetes Grundwasser, tote Farmtiere, aus dem Wasserhahn strömendes Gas, das man anzünden konnte etc. etc. Horror! Die Leute waren ziemlich am Ende, hatten aber teilweise nicht das Geld, sich mit kompetenten Anwälten dagegen zu wehren. Absolut übel!!

    Zu mir: ich bin Deutsche, auch Wassermännin (30.Januar), auch nicht mehr ganz jung, auch (und ganz freiwillig!) Single, leider aus Zeitgründen keine Hundemama 😦 , und gehe demnächst (freiwillig und sehr gerne) aus beruflichen Gründen nach Frankreich (Franche-Comté).

    Viele Grüße aus Deutschland,
    Annette

  21. marie418 schreibt:

    Coucou Annette 🙂

    Schön dich hier zu lesen, wenn du auch in mein Land einwanderst, dann bist du hier richtig … die Franche Comté ist eine schöne Gegend, teilweise aber richtig kühl, zu kalt für mich.

    Das gaz de schiste ist eine Katastrophe, gegen die wir uns hier aber wehren, mit Erfolg hoffentlich, vor allem, wenn bei der nächsten Wahl die Grünen mehr zu sagen haben,wenn sie hoffentlich gut ins Parlement einziehen werden.

  22. girasoli13969 schreibt:

    lange nichts mehr gehört und gelesen, liebe Marie! Ich hoffe sehr, daß es Dir gut geht! ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s